Ist Safer-Sex Sex mit Maske?

HIV Prävention für Schulen

HIV-Mitmach-Parcours Prävention an Schulen
© AIDS-Hilfe Ulm

Wir möchten für Schüler_innen das #wissenverdoppeln in Sachen HIV-Übertragung, Schutz vor Ansteckung und Leben mit HIV heute. HIV-Positive sind unter Therapie nicht mehr ansteckend. Dieser medizinische Fortschritt ist zu wenig bekannt. Mit unseren Präventionsveranstaltungen möchte die Ulmer AIDS-Hilfe dies ändern.

Auch in Krisenzeiten möchten wir direkt mit den Jugendlichen über HIV und andere sexuell übertragbare Krankheiten (STI) reden, um sie frühzeitig für Schutzmöglichkeiten vor Ansteckungen mit einer STI oder einer vorzeitigen Schwangerschaft zu sensibilisieren. Neben der sexuellen Bildung kann so der Grundstein gegen Diskriminierung und hin zu Akzeptanz und Offenheit für unterschiedliche Lebensweisen gelegt werden.

Unsere Präventionsveranstaltungen finden unter Verwendung sexualpädagogischer Methoden statt und binden wenn möglich HIV-positive Menschen ein. Lässt die aktuelle Corona Situation keine Prävention vor Ort zu, können die Präventionsveranstaltungen auch via Videokonferenz durchgeführt werden. Wir haben bereits gute Erfahrungen mit unseren Präventionsveranstaltungen über dieses Medium sammeln können. Folgende Formen der Aufklärungsveranstaltungen bieten wir für jeweils eine Schulklasse an:

- Vortragsveranstaltung mit Gesprächsrunde

- HIV-Mitmach-Parcours mit 4 Lernstationen

Den HIV-Parcours bieten wir auch vom 23.11. – 26.11.2020 im Treff 9 in Heidenheim und am 7. und 8.12.2020 im Roxy in Ulm an. Die Ausschreibungen für diese beiden Veranstaltungen sind ab Oktober auf unserer Internetseite abrufbar. Auch wollen wir in diesem Jahr erneut für unsere Helferzellenaktion am Welt-AIDS-Tag am 01.12.2020 aufmerksam machen.

Sie interessieren sich für unsere Aufklärungsveranstaltung?

Dann vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Weitere Infos finden Sie hier auf unserer Webseite und den beigefügten Infoblättern. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Schüler.

Kontakt
Bernhard

Bernhard Eberhardt

Prävention
Öffentlichkeitsarbeit

Diplom Sozialarbeiter (FH)

Präventionsveranstaltungen, Aktionen zum Welt-AIDS-Tag, Presse- und Medienarbeit, Internetseite