Aktionen zum Welt-AIDS-Tag

HIV Prävention für Schulen im Roxy in Ulm

Schulung Helferzelle 12.11.20
© Aids-Hilfe Ulm

Die Ulmer AIDS-Hilfe bietet erstmals zum Welt-AIDS-Tag für Schulklassen die Aufklärungsaktion "Safer Sex Quartett" an. Schulklassen könne dabei an vier Lernstationen mit genügend Abstand Informationen und Wissen in Sachen HIV und Safer Sex sammeln. Die Aufklärungsaktion geht über zwei Tage  am 07. & 08. Dezember 2020 im Foyer des Roxys in Ulm. Die Stationen werden von kompetenten Mitarbeitern aus den Beratungsstellen moderiert. Aufgrund der Corona-Lage können wir das Quartett dieses Jahr lediglich für eine Schulklasse (maximal 32 Schüler*innen) zur selben Zeit anbieten. Diese werden zudem in kleinere Gruppen unterteilt. Außerdem wird regelmäßig gelüftet und auf die Abstandsregelung geachtet. Weitere Informationen können aus dem Infoblatt "Safer Sex Quartett" entnommen werden. Ab sofort ist die Anmeldung zu dieser Veranstaltung möglich.

Kontakt
Bernhard

Bernhard Eberhardt

Prävention
Öffentlichkeitsarbeit

Diplom Sozialarbeiter (FH)

Präventionsveranstaltungen, Aktionen zum Welt-AIDS-Tag, Presse- und Medienarbeit, Internetseite