Prävention

bild10Schulklassen, Jugendgruppen, Auszubildende, Studenten, Eltern, Altenpfleger, medizinisches und pädagogisches Personal, grundsätzlich allen interessierten Personenkreisen, bieten wir spezielle Präventionsveranstaltungen an. Neben Grundwissen und neuesten Erkenntnissen über AIDS sowie Infektionswegen, vermitteln wir Einblicke in die psychosozialen Aspekte der HIV-Infektion. Wir stellen uns auf die jeweiligen Gruppen und die verschiedenen Themenschwerpunkte ein. Mehr zu unseren Aufklärungsveranstaltungen in unserem Faltblatt (pdf-Datei 1086 kB).

Wenn Sie wollen, kommen wir gerne zu Ihnen. Termine können mit den Mitarbeitern in der Geschäftsstelle vereinbart werden.

Themen unserer Aufklärungssveranstaltungen:

• Was ist AIDS –  Was ist HIV?                                                 • Wo droht ein Ansteckungsrisiko?

• Wie schütze ich mich vor einer HIV-Ansteckung?     • Wie benutzt man Kondome richtig?

• Wo kann ich einen HIV-Test machen?                              • Wie geht man mit einem positiven Testergebnis um?

• Was bedeutet ein Leben mit HIV?                                       • Wie verhalte ich mich gegenüber einem Infizierten?

– Therapie und Krankheitsverlauf

Darüber hinaus bieten wir folgende Präventionsprojekte an:

• JugendFilmTage zum Thema Sexualität – Liebe – Freundschaft – HIV/AIDS

•  HIV-Mitmach-Parcours mit fünf Stationen