Über uns

startseite_ehrenamt2015Die AIDS-Hilfe Ulm/Neu-Ulm/Alb-Donau e.V. bietet Unterstützung für Menschen mit HIV und AIDS. Wir beraten und begleiten nach den individuellen Bedürfnissen der Menschen.

Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Prävention und Öffentlichkeitsarbeit. Wir wollen Neuinfektionen verhindern und einer Ausgrenzung von Menschen mit HIV/AIDS entgegenwirken.

 

Die Arbeit der Ulmer AIDS-Hilfe wird von folgenden öffentlichen Geldgebern gefördert:

-          das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg
-          Stadt Ulm
-          Alb-Donau-Kreis
-          Stadt Neu-Ulm
-          Landkreis Neu-Ulm
-          Stadt Biberach
-          Landkreis Biberach
-          Landkreis Heidenheim
-          Stadt Heidenheim (Projektmittel)

Die AIDS-Hilfe Ulm/Neu-Ulm/Alb-Donau e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden:

● Deutschen AIDS-Hilfe e. V.
● AIDS-Hilfe Baden-Württemberg e. V.
● Aktionsbündnis gegen AIDS
● Deutsche STI-Gesellschaft
● CSD Ulm/Neu-Ulm e.V.
● LSVD – Lesben- und Schwulenverband
● Projekt Information e.V.