HIV-Mitmach-Parcours im Treff 9

Die Ulmer AIDS-Hilfe bietet zum Welt-AIDS-Tag für Ihre Schulklassen einen HIV-Mitmach-Parcours an.
Die Aufklärungsaktion findet vom 4. bis 7. Dezember 2018  im Jugendhaus Treff 9 in Heidenheim statt und ist ein gemeinsames Präventionsprojekt der AIDS-Hilfe Ulm und der AWO Schwangerenberatung, Caritas und dem Gesundheitsamt. Die Stationen werden von kompetenten Mitarbeitern aus den Beratungsstellen moderiert. Mehr zum HIV-Mitmach-Parcours gibt es auf der Rückseite. Die Teilnahme ist ab Klasse 8. Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind, melden Sie Ihre Klasse an. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung. Nach den ersten Anmeldungen sind momentan noch folgende Plätze/Durchgänge für Schulklassen frei: Di. 4.12.18 um 10:15 – 11:45 Uhr, Mi. 5.12.18 um 10:15 – 11:45 Uhr  und 12:00 – 13:30 Uhr. Am Do. 6.12.18 alle drei Durchgänge ab 8:30, ab 10:15 und von 12:00 – 13:30 Uhr am Fr. 7.12.18 der dritte Durchgang von 12:00 – 13:30 Uhr. Hier finden sie unser Faltblatt zum HIV-Parcours im Treff 9.  Gerne können Sie sich mit Ihren Fragen an mich wenden. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Veröffentlicht unter Allgemein